Lexikon Automotive - Abkürzungen und Fachbegriffe

17 Okt 2017

SOP

Start Of Production“ – Start der Serienproduktion eines neuen Fahrzeugmodells (und der dafür benötigten System und Komponenten). So etwas wie „die heilige Kuh“ der Automobilindustrie! Wird ausschließlich im extremsten Notfall (z. B. bei nicht bestandenem Elch-Test…) geopfert.
Gleichwohl sind es die Autobauer selbst, die diesen Termin dadurch gefährden, dass in letzter Sekunde noch technische Änderungen einfließen sollen oder gar müssen. Weil „einer was vergessen hat“, weil Tests erst spät entsprechende Ergebnisse geliefert haben, weil Vorstandsvorsitzende der Hersteller noch Wünsche einbringen…
Manchmal sind es aber auch die Lieferpartner, die, aus welchen Gründen auch immer, den SOP gefährden. Das ist der „worst case“ für einen Zulieferer! Ein (nicht nur Image-) Schaden, von dem sich so mancher Zulieferer in der Vergangenheit nicht mehr erholen konnte. Umso wichtiger, rechtzeitig die „Gefahrenabwehr“-Mechanismen in Gang zu setzen und die Kunden schnellstmöglich auf Terminprobleme aufmerksam zu machen!
Erst recht, wenn diese vom Kunden selbst initiiert wurden! Bei allem „Wehklagen“ – bevor der SOP verschoben werden muss, sind die Fahrzeughersteller bereit, das Portemonnaie zu öffnen. Erfahrene und geschickte Lieferanten wissen dies für sich erfolgreich zu nutzen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .