Lexikon Automotive - Abkürzungen und Fachbegriffe

16 Okt 2017

Aftermarket

Marktsegment, in dem Zulieferer ihre Produkte auch an Endverbraucher verkaufen. Zu Preisen, die, im wahrsten Sinne des Wortes, erträglicher sind als im (->) OEM-Geschäft. Aber Achtung – ist der Autohersteller Eigentümer der Werkzeuge, können die Aftermarket-Produkte nicht unter Einsatz dieser Betriebsmittel produziert werden! Durch neue EU-gesetzliche Regelungen wurden die Bedingungen für den Verkauf von Ersatz- und Verschleißteilen gegenüber der Vergangenheit zwar deutlich liberalisiert, aber gerade deshalb achten die Fahrzeughersteller mehr denn je darauf, dass ihre Zulieferer ihnen nicht das eigene, überaus lukrative Ersatzteilgeschäft kaputt machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.